Vielfalt in Studium und Lehre (VSL) - das Projekt der Technischen Hochschule Brandenburg im Qualitätspakt Lehre

Die Technische Hochschule Brandenburg hat frühzeitig u.a. durch Anrechnungsverfahren und flexible Studienformate eine Vielzahl von Zugangs- wegen ins Studium ermöglicht. Eine Folge: Studienanfänger starten mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und praktischen Erfahrungen. Hier setzt unser Projekt an.

Dive IN: erfolgreicher Studienstart mit und durch Vielfalt
Unterstützung beim Lernen bieten:

  • Eingangs- und Zwischentest in der Studieneingangsphase
  • bedarfsgerechte Tutorien über den gesamten Studienverlauf
  • begleitende Online-Materialien für das Selbststudium

Diversity INSIDE: Vielfalt nutzen durch praxis- und projektorientiertes Lernen
Eine motivierende Lern- und Lehrkultur etablieren:

  • Unterstützung bei Projekten und praxisorientierter Lehre
  • Projektkonferenz zur Präsentation studentischer Erfahrungen und Erfolge

Diversity & Quality INSIDE
Qualität in Studium und Lehre kontinuierlich weiterentwickeln:

  • Ausbau des Studienverlaufsmonitorings
  • Didaktische Weiterbildungsangebote
  • Didaktik-Forum zum Austausch unter Lehrenden
  • Qualitätsdialog