Kenia 2019

Kenyan German Students Challenge - Wer findet die innovativste Lösung?

Telemedizin wird international immer relevanter und soll gefördert werden. In interdisziplinären Teams haben sich Studenten aus Masinde Muliro University of Science and Technology, der School of Public Health, Biomedical Sciences Technology (SPH- BST), der School of Computing and Informatics (SCI) und der Technischen Hochschule Brandenburg zum Ziel gesetzt, neue Lösungen, zur praktischen Umsetzung von telemedizinischer Lösungen in Kenia zu entwickeln. Es reisen zusammen Victoria Ayvasky, Pauline Gieseler, Sophie Müller, Prakha Pandey in Begleitung von Prof. Dr. med Eberhard Beck und Prof. Dr. med Thomas Schrader.

 

 

Print this pageDownload this page as PDF